Startseite

„Junge Personen sollten die Zukunft mitgestalten und bewegen.“

Politik

Umwelt & Klima

Unsere derzeitige Lebensweise ist nicht nachhaltig und führt zu einer Zerstörung der eigenen Lebensgrundlage. Eine Transformation der Gesellschaft ist notwendig, um eine Generationengerechtigkeit zu gewährleisten. Es braucht proaktive Vorkehrungen und keine reaktive Massnahmen, wie sie die Politik in den letzten Jahren betrieben hat.

Die Forschung an sauberen, nachhaltigen Energien muss verstärkt sowie gefördert werden. Nicht nur der Verkehr muss seine Treibhausgas-Emissionen verringern, auch die Industrie und die Haushalte müssen einen grossen Teil dazu beitragen. Ausserdem trägt jeder Einzelne Verantwortung; sei dies beim Einkaufen von saisonalen und regionalen Produkten, bei der Mülltrennung oder darauf zu achten, kein Littering zu betreiben. 

Bildungssystem

Durch das duale Bildungssystem kann das theoretisch in der Schule Gelernte zeitnahe im Betrieb umgesetzt werden, wohingegen an Hochschulen vorwiegend theoretisches Wissen vermittelt wird und Spezialisten ausgebildet werden. Damit unser System weiterhin vorbildlich und die Arbeitslosenquote tief bleibt, sollen die Lehre, die Hochschulen sowie andere Aus- und Weiterbildungen unter Einbezug des digitalen Wandels gefördert und weiterhin attraktiv gestaltet werden. 

Beziehung mit der Europäischen Union

Ein Beitritt zur Europäischen Union (EU) kommt für mich nicht in Frage. Da die EU jedoch die grösste Handelspartnerin der Schweiz ist, muss auch in Zukunft eine gute Zusammenarbeit gepflegt werden. Dies erfolgt mittels Bilateralen Abkommen I (Personenfreizügigkeit, Technische Handelshemmnisse, Forschung usw.) und Bilateralen Abkommen II (Bildung, Umwelt, Informationsaustausch usw.). Eine Kündigung der Bilateralen hätte Konsequenzen für die Wirtschaft; Teilkündigungen der Bilateralen ist aufgrund der Guillotine-Klausel nicht möglich.

mein Smart-Spider

Über mich

Geboren: 1995

Wohnort: Münchenbuchsee

Beruf: Studentin Betriebsökonomie, Kauffrau

Hobby: Badminton, Joggen

Funktion: Vorstand BDP Schüpfen

Motivation: Ich setze mich für eine sach-, ziel- und lösungsorientierte Politik ein.